Anbindung an das deutsche Fernverkehrsnetz

Neubaustrecke

Luxemburg - Saarbrücken

Investieren in die Fortbewegung der Zukunkt
Anbindung der Moselregion

PRO-Zuchstreck-LuxSaar

In Luxemburg fehlt eine Zugverbindung zwischen Luxemburg-Stadt und Saarbrücken. Das Projekt "PRO-Zuchstreck-LuxSaar" soll eine Diskussion in Luxemburg und im Saarland auslösen und die vorhandene Lücke im Schienennetz der Großregion thematisieren. Lass auch Du Dich von der nötigen Neubaustrecke überzeugen.

Follow us on Facebook:

1/15

In Luxemburg fehlt eine Zugverbindung zwischen Luxemburg-Stadt und Saarbrücken. Seit geraumer Zeit muss das Land feststellen, dass die alltägliche Verkehrssituation im Großherzogtum erschreck-ende Züge angenommen hat, und dass in den letzten Jahrzehnten der Ausbau des öffentlichen Verkehrswesens versäumt wurde. Mit dem Bau der Trambahn in Luxemburg-Stadt wurde eine erste große Hürde genommen. Damit das gesamte öffentliche Verkehrsnetz im Land weiter verbessert wird, bedarf es vor allem im Umland der Hauptstadt durch den Ausbau der Zugstrecken weiterer Optimierungsmaßnahmen. Im Osten des Landes verkehrt nach dem Rückbau des Jangli’s kein Zug mehr, wodurch der öffentliche Verkehr aus-schließlich aus Busverbindungen besteht. Das Konzept der Busverbindungen ist nicht mehr zeitgemäß, da dieses Verkehrsmittel tagtäglich im Berufsverkehr versinkt. Hierdurch ist die Mosel-region  durch   die   ineffizienten   Busverbindungen

vom Rest des Landes abgeschottet. Mit dem Bau der Neubaustrecke zwischen Luxemburg-Stadt und Saarbrücken könnte dem entgegen gewirkt werden. Neben den 22.000 Einwohnern aus dem Remicher Kanton würden unzählige Grenzgänger aus dem Saarland, Rheinland-Pfalz und der französischen Lorraine in den Genuss einer leistungsfähigen Zug-verbindung zur Hauptstadt kommen. Neben der Veränderung der Nahverkehrssituation im Osten des Landes würde die Strecke die luxemburgische Anbindung an das deutsche Schienennetz be-deutend verbessern, wodurch die Reisezeiten zu deutschen Großstädten bis zu drei Stunden ver-kürzt werden könnten. Von der Neubaustrecke profitieren somit Urlauber und Geschäftsreisende. Auch unzählige luxemburgische Studenten erhalten eine leistungsfähige und umweltfreundliche Zugver-bindung nach Deutschland.   Read more

AKTUELLES

21.01.2018

Beitrag im "RTL-Journal"

 

Am 21. Januar 2018 wurde die Idee einer Neubaustrecke zwischen Luxemburg und Saarbrücken in den luxemburgischen Nachrichten aufgegriffen. Dabei wurden die Grundgedanken von PRO-Zuchstreck-LuxSaar vorgestellt. Vielen Dank an RTL Luxemburg für diesen tollen Beitrag. Die Ausstrahlung finden Sie unter folgendem Link.

12.01.2018

Bereit für die Veröffentlichung

 

Nach fast dreimonatiger Bearbeitung wurde meine Webseite für die Befürwortung einer Neubaustrecke zwischen Luxemburg und Saarbrücken veröffentlicht. Ich hoffe dass ich die Leser von mit meinen Argumenten überzeugen kann. Ich bedanke mich ausdrücklich bei meinen Freunden und meiner Familie, die mich bei der Realisierung dieser Webseite unterstützt haben.

02.11.2017

Verkehrswissenschaftler bemängelt die fehlende Zugstrecke Luxemburg-Saarbrücken

 

In einem Interview mit der Redaktion des Radiosenders 100,7

bemängelt der bekannte deutsche Verkehrswissenschaftler Heiner Monheim die Behebung der Verkehrsprobleme in Luxemburg durch die Politik (Link). Dabei spricht er sich

ausdrücklich für eine Zugstrecke zwischen Luxemburg und Saarbrücken aus. Höchst Zeit also das Projekt in Angriff zu nehmen!

 

 

16.10.2017

Alles beginnt mit einer Vision

 

Als die luxemburgische Eisenbahngesellschaft CFL mitte Oktober zusammen mit dem Infrastrukturminister François Bausch die neuen Infrastuktur-Investitionen der Bahn in Höhe von 3,8 Milliarden vorstellten (Link), wurde mir bewusst, dass sich im luxemburger Schienenwesen etwas tut. Angaben zur ersehnten Neubaustrecke zwischen Luxemburg und Saarbrücken wurden mir jedoch vorenthalten. Mir wurde klar, dass ich selber Hand anlegen muss, um die Bevölkerung für ein solches Neubauprojekt zu überzeugen.

 MESSAGE 

Treten Sie in Kontakt:

  • Facebook Clean Grey
  • LinkedIn Clean Grey

© 2018 by  Michel Bichler